القاهرة السياحية

المدينة القاهرة, أيضا "بوابة الشرق" المشار إليها, ist die Metropole Ägyptens und die grösste Stadt der arabischen Welt. A رحلة إلى القاهرة lohnt sich immer, لأن بطريقة مثيرة للإعجاب في المدينة يربط الكنوز الثقافية النيل في العصور القديمة والعمارة الحديثة. ومع ذلك ، فإن المدينة ليست في مأمن من مشاكل حاضرة تنمو بسرعة مثل الاكتظاظ السكاني, السكن والفقر.

القاهرة, auf englisch Cairo, auf arabisch Misr el-Kahira (مصر, die Siegreiche), Hauptstadt von Ägypten, am Beginn des Nildeltas, ist mit 7,9 Mio. Einwohnern in 2008 (städtischer Ballungsraum 16 Mio. Einwohner) die grösste Stadt Afrikas und der arabischen Welt. القاهرة ist sowohl politischer Mittelpunkt (Sitz der Arabischen Liga, Sitz der Regierung, des Parlaments und des Obersten Gerichts) als auch geistiger (über 500 Moscheen) und wirtschaftlicher Mittelpunkt nicht nur Ägyptens, sondern des gesamten Nahen Ostens. Zahlreiche bekannte Universitäten und Forschungsinstitute finden Ihren Sitz in Kairo, sowie etliche Theater, Opern und Museen. Besonders erwähnenswert ist das Museum für islamische Kunst, das koptische Museum und das bei Touristen wohl beliebteste von allen: das Ägyptische Museum. القاهرة hat sogar einen zoologischen Garten.
Kairo ist der bedeutendste Verkehrsknotenpunkt Ägyptens für das Schienen- und Strassennetz, was dazu führt, das sämtliche Geschäfts- und Handelsrouten über Kairo führen. Demnach ist Kairo auch eine Industriestadt (z.B. Erdölraffinerie, Nahrungsmittel-, Textil- und Druckindustrie) mit Börse, Messegelände, Nilhafen und einem internationalen Flughafen, der ständig vergrössert wird.

Stadtzentrum
Die Innenstadt von Kairo lässt sich vereinfacht in 2 Teile einteilen: Den Traditionellen und den Modernen. Der traditionelle Teil liegt fern vom Nil vor der Zitadelle und dem Berg Muqattam. Er umfasst hauptsächlich das islamische Kairo mit architektonischen Höhepunkten der islamischen Baukunst wie die Ibn Tulun Moschee, der Azhar Moschee und der Sultan Hassan Moschee. Unter den über 600 islamischen Bauten ragen ferner die Al Hakim Moschee, die Al Akmar Moschee, Befestigungstore und Zitadelle sowie der Stiftungskomplex des Sultans Kalaun heraus. Die Altstadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Wenn man einen Ausflug nach Kairo plant, sollte man auch einplanen, die südöstlich des islamischen Viertels gelegene Totenstadt, eine Nekropole, die bewohnt ist und sich heute (fast) wie ein normales Stadtviertel gibt, anzusehen.
Das moderne Kairo entwickelte sich Ende des 19. Jahrhunderts. Es besteht aus einer von Europa importierten Struktur und Architektur. Das Stadtbild wird heute von Hochhäusern geprägt. Eine Bootsfahrt auf dem Nil zeigt dies in beeindruckender Weise. Viele Hotels haben sich die Hochhäuser zu eigen gemacht und erlangen so eine beeindruckende Sichtbarkeit, die das Stadtbild von Kairo auf Fotos so prägen.

Klima
Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 21,7 Grad Celsius, die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei 24,7 Millimeter. Der wärmste Monatund somit die schlechteste Reisezeit- ist der Juli mit durchschnittlich 28 Grad Celsius. Der kühlste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 13.9 Grad Celsius. Zwischen November und März kann es auch mal regnen, aber nur mit –für uns Deutsche- lächerlichen 3,8 bis 5,9 Millimeter.
In der Zeit von Oktober bis April betragen die Tageshöchstwerte 20-28 Grad Celsius bei einer täglichen Sonnenscheindauer von 9-11 ساعات. Im Winter (Dezember-Februar) fallen die Tageshöchsttemperaturen auch mal unter 20 Grad Celsius und die nächtlichen Tiefstwerte unter 10 درجة مئوية. Bei Reisen zu dieser Zeit empfiehlt es sich in jedem Fall, Jacke und Schal mitzunehmen!
Im Sommer (Mai bis September) wird es sehr heiss und es kann auch einmal zu Sandstürmen aus dem Süden des Landes kommen. Die Tageshöchstwerte erreichen bis zu 35 Grad Celsius bei einer Sonnenscheindauer von ca. 13 ساعات. Nachts sinken die Temperaturen auf nicht unter 20 درجة مئوية.
Wir empfehlen für die nicht ganz so hitzigen unter uns eine Städtereise القاهرة in der Zeit von September bis November und wieder von Februar bis April.

Kairo

القاهرة

Ohne zu scheitern, ist der hauptsächlich Faktor, der bei der Bestellung von Drogen aus dem Web berücksichtigt wird, eine richtige Wahl zu aufschlagen. Es gibt unterschiedliche Situation, wenn Sie sich lösen, Medikamente online zu bestellen. Ziemlich beliebtes ist Kamagra. Wenn Sie bedenken http://grosseportal-de.com/, möchten Sie vielleicht über kamagra zu studieren. In diesen letzten Tagen fahnden viel Leute nach dem genauen Keyword im Web. Verschiedene Apotheken bezeichnen es als viagra nebenwirkungen. Die meisten Gesundheitsdienstleister können sicher sein, dass die Wirksamkeit von Kamagra gut dokumentiert ist. Manchmal Männer, die Straßen-Drogen wie Amphetamine nehmen abgewinnen es umständlich, um eine Erektion zu bekommen und wenden Sie sich an verschreibungspflichtige Medikamente für eine vorübergehende Lösung. Was dürfen Patienten mit einem Arzt vor der Einnahme Kamagra besprechen? Offensichtlich ist Online-Apotheke die kostengünstige Methode, um jede Art von Generika zu insinuieren, da es die Freude der Bestellung über das Internet bietet.

جولات مثيرة للاهتمام في مصر